Zahlungsverkehrsprogramme

Leitfäden zur Umstellung Ihrer Banking-Software

Für Kunden der bisherigen Raiffeisenbank Westallgäu eG ist ab dem 07. September 2024 in der verwendeten Software eine Umstellung bzw. Anpassung auf die neue Bankverbindung (IBAN und BIC) notwendig. Ihre neuen Bankverbindungsdaten erhalten Sie per Brief.

Für Kunden der bisherigen BodenseeBank ist eine Umstellung in den Zahlungsverkehrsprogrammen nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie für die Umstellung Ihrer Bankverbindung im Rahmen unserer Bankenfusion die nachfolgenden Leitfäden für Ihre Banking-Software. Ihr OnlineBanking funktioniert auch weiterhin mit Ihren bekannten Zugangsdaten (VR-NetKey oder Alias mit PIN).

Ist Ihre verwendete Software nicht aufgeführt?

Sollte für Ihr Programm keine Anleitung dabei sein und Sie deshalb Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Programmhersteller.